Skip to main content
27 April 2020 | Generaldirektion Kommunikation

Melinda Gates zur Beteiligung an der weltweiten Corona-Krisenreaktion

Melinda Gates, Ko-Vorsitzende der Bill-&-Melinda-Gates-Stiftung:

„Was wir derzeit durchleben, führt uns vor Augen, dass wir alle Teil derselben globalen Gemeinschaft sind. Es ist unsere Pflicht, neue Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten und Impfstoffe, sobald sie entwickelt sind, allgemein zugänglich zu machen – in dem Bewusstsein, dass jedes Leben den gleichen Wert hat. Das Coronavirus kennt keine Grenzen und kann nur durch sektor- und länderübergreifende Maßnahmen und Investitionen besiegt werden. Die jetzt aufgenommene Zusammenarbeit und die Mittelzusagen auf dem anstehenden Corona-Gipfel für eine globale Krisenreaktion werden dazu beitragen, diese große Herausforderung gemeinsam zu meistern.“

Details

Publication date
Author
Generaldirektion Kommunikation